deutsch
english

Information & AnmeldungZur Übersicht

I P A F Bedienerschulung ISO 18878:2004 und
DGUV G 308-008 für Hubarbeitsbühnen

Maschinen der Kategorie 1a, 1b, 3a, 3b

Die Dauer der Schulung beträgt in der Regel 1- 2 Tage und richtet sich nach der Anzahl der Teilnehmer bzw. zu schulenden Maschinenkategorien.

08:30 bis ca. 12:00 Uhr theoretischer Teil
13:00 bis ca. 16:30 Uhr* praktischer Teil

Je nach Anzahl der Teilnehmer (max. 8 Personen) und zu schulenden Maschinenkategorien wird bei roggermaier der Praxisteil mit zwei Trainern durchgeführt.

Mögliche Schulungsorte
Zentrale München,  Niederlassung Landshut,  Niederlassung Augsburg, Stützpunkt Rosenheim/Kolbermoor

Die ausführliche Adresse und Wegbschreibung zu unseren Niederlassungen finden Sie auf der Reservierungsbestätigung oder in unsere Standortübersicht.

Sofern die  entsprechenden Voraussetzungen gegeben sind können die Schulungen auch Inhaus bei Ihnen durchgeführt werden. Bitte sprechen Sie uns an. 

Anmeldung Bitte füllen Sie den Anmeldebogen je Schulungsteilnehmer aus und senden uns diesen per Email an ipaf@roggermaier.de oder per Fax an 089/905006-55 zurück. Sie erhalten dann umgehend eine Reservierungsbestätigung. Namentlich gemeldete Schulungsteilnehmer können bis zum Schulungsbeginn jederzeit durch eine andere Person ersetzt werden. Die aktuelle Anzahl freier Plätze erfragen Sie bitte telefonisch unter 089/905006-0.

Bedienerschulung IPAF mit international anerkannter PAL-Card 

Bedienerschulung DGUV G 308-008

Stornierung Eine Stornierung bis 8 Tage vor Schulungsbeginn ist kostenlos möglich. Bei einer Stornierung bis 3 Tage vor Schulungsbeginn werden 50% der Kursgebühr berechnet. Ansonsten ist die Anzahl der reservierten Schulungsplätze verbindlich und die Kursgebühren werden in jedem Fall fällig. Bei einer zu geringen Teilnehmerzahl müssen wir uns eine Verlegung des Schulungsorts oder des Schulungstermin vorbehalten. In diesem Fall werden wir Sie rechtzeitig darüber informieren. Alle Daten werden entsprechend den datenschutzrechtlichen Bestimmungen behandelt. 

Voraussetzung für die Teilnahme an einer Schulung sind:

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Gute gesundheitliche Verfassung, um die gestellten Aufgaben – besonders in der praktischen Prüfung – zu erfüllen
  • ausreichende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Bitte am Schulungstag mitbringen:

  • bestätigte Anmeldung zur Schulung
  • Personalausweis oder Pass, ggf. Führerschein, ggf. vorhandene Schulungsnachweise (PAL-Card etc.)
  • persönliche Schutzausrüstung (Sicherheitsschuhe ggf. Sicherheitsgeschirr und Helm)
  • passende Kleidung (der praktische Teil findet in der Regel im Freien statt)

Der theoretische Teil der Schulung beinhaltet im wesentlichen folgende Punkte:

  • Arbeitsschutzvorschriften, Unfallverhütung und -kontrolle
  • Notwendigkeit der Bedienungsanleitung
  • Gerätetechnik und Auswahl der richtigen Arbeitsbühnen
  • Anwendung von PSAgA
  • Fahren, Rangieren, Positionieren und Absichern der Arbeitsstelle
  • Kenntnis über Gefahren, die bei Fehlbedienung vom Arbeitsbühnen auftreten
  • Theoretische Prüfung

Im praktischen Teil werden mit jeder Schulungsmaschine der jeweiligen Kategorie folgende Punkte geübt:

  • Überprüfung vor jedem Einsatz und tägliche Wartung
  • Erkennen der Bedienelemente und  Sicherheitseinrichtungen
  • Notfallverfahren, Möglichkeiten und Beschränkungen der Notbedienung
  • Fahren und Rangieren, korrektes Positionieren, Aufgaben in Innen- und Außenbereichen
  • Praktische Prüfung, Bewertung der gestellten Aufgaben.

* je nach Vorkentnisse, Anzahl der Teilnehmer und Anzahl der zu schulenden Maschinenkategorien kann die Uhrzeit pro Schulungstag variieren. 

Kontakt

Zentrale München-Aschheim
0 89 / 90 50 06 -0

Beratung & Bestellung -60
Technischer Service -30
Abmeldung & Freimeldung -40

info@roggermaier.de

Zu unseren Standorten

Karte

Unsere Standorte

ZENTRALE MÜNCHEN-ASCHHEIM
Eichendorffstr. 25
85609 Aschheim
Telefon 089/905006-0

MÜNCHEN-WEST FREIHAM
Ludwig-Schmid-Str. 8
81249 München
Telefon 089/905006-0

LANDSHUT
Zeppelinstr. 2
84051 Essenbach-Altheim
Telefon 08703/9066-0

AUGSBURG
Pilsener Straße 12
86199 Augsburg
Telefon 0821/907376-0

ROSENHEIM-KOLBERMOOR
Rosenheimer Str. 45
83059 Kolbermoor
Telefon 089/905006-0

INGOLSTADT-SÜD
Bunsenstrasse 16
85053 Ingolstadt
Telefon 089/905006-0

Durch Klick auf die Markierungen werden Sie zur entsprechenden Kontaktseite weitergeleitet.